Inhalte

  • APEX Architectures: one size fits all? (EN)

    Zur Knowledgebase der MT AG
  • APEX Support Timeline

    Sehen sie auf einen Blick, wie lange ihre APEX-Version noch unterstützt wird und wann ein Update notwendig sein könnte.

    Website besuchen
  • APEX Release Notes by MT AG

    Was ist neu in der aktuellen Version von APEX? Mit welcher Version ist diese und jene Funktion hinzugefügt worden? Die Antwort auf diese und weitere Fragen bietet Ihnen die Release Note Übersicht der MT AG.

    Webseite besuchen

Single Sign-On

  • Accessing internal APEX apps using MS Application Proxy (EN)

    With the advent of Application Proxy in MS Azure, you can work securely with your internal APEX environment over the internet even without first establishing a VPN connection!

    Zur Knowledgebase der MT AG
  • Single Sign-On für APEX Apps unter Verwendung von Kerberos (EN)

    Für APEX-Anwendungen verwenden Sie normalerweise eine URL wie <Hostname>/apex/f?p=xxx, nach der Sie sich standardmäßig mit Benutzername/Passwort-Zugangsdaten authentifizieren müssen. Die meisten Endanwender von APEX-Applikationen haben sich jedoch bereits durch die Anmeldung an der Windows-Domäne authentifiziert, also warum ein zweites Mal authentifizieren, um die erste APEX-Applikation zu verwenden? Wäre es nicht schön, wenn Sie Ihren Browser auf eine APEX-App verweisen könnten und Sie sofort authentifiziert wären?

    Zur Knowledgebase der MT AG
  • Single Sign-On für APEX-Anwendungen mit Azure AD unter Verwendung von SAMLv2 (EN)

    Die meisten APEX-Umgebungen laufen innerhalb des Firmennetzwerks. In einigen Fällen möchten Sie auch registrierten externen Benutzern (wie Kunden oder Partnern) über das Internet Zugriff auf bestimmte APEX-Apps geben, die auf der internen APEX-Instanz laufen. Um zu verhindern, dass man am Ende eine eigene Benutzer-/Passwortverwaltung inklusive Registrierungsprozess aufbauen muss, nutzen die meisten Unternehmen bereits Azure AD, die Cloud-Version von Active Directory. Die Frage ist: wie können wir externe Benutzer, die in Azure AD registriert sind, sicher authentifizieren? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man dies erreichen kann (SAMLv2 oder OAUTH2 sind zwei davon). Wir werden den SAMLv2-Standard verwenden, da wir nur Azure AD als Identity Provider über einen sicheren Kanal (SSL) vertrauen wollen und "automatisch" die Benutzer-ID zusammen mit ausgewählten Benutzerattributen als Teil des HTTP-Headers zurückbekommen. Dieses Dokument zeigt Ihnen, wie Sie Single Sign-On mit SAMLv2 gegen Azure AD einrichten.

    Zur Knowledgebase der MT AG
  • Single Sign-On for APEX Apps mit OAuth2 (EN)

    Mit APEX 18.1 wurde das Feature "Social Sign-In" eingeführt, das die Authentifizierung auf Basis des OAuth2-Standards übernimmt. Obwohl der Name vermuten lässt, dass es nur mit Facebook & Co. als Authentifizierungsprovider verwendet werden kann, können Sie auch Azure Active Directory verwenden. In diesem Dokument wird der Ablauf der Authentifizierung auf Basis von OAuth2 erklärt, sowie die Implementierungsschritte, die Sie unternehmen müssen, wenn Sie Azure AD als Authentifizierungsprovider verwenden.

    Zur Knowledgebase der MT AG

Stress Testing